Lerntherapie
für Kinder und Jugendliche
mit Lese-Rechtschreibstörungen

Hallo, mein Name ist Nicole Rodigast.

Ich begleite seit vielen Jahren Kinder, Jugendliche und Eltern auf ihren Wegen durch den schulischen und häuslichen Lernalltag.

Als Lerntherapeutin mit dem Schwerpunkt LRS biete ich eine individuelle und ganzheitliche Unterstützung rund um die Themen Lesen, Schreiben und Lernen an.

Oft habe ich erlebt, dass schulische Schwierigkeiten zu einer großen Belastung für die Kinder und ihre Familie werden können. Insbesondere Probleme beim Lesen und Schreiben können die allgemeine Lernentwicklung ausbremsen, da beides Grundlage in allen Fächern ist. Auch wenn die Kinder ihr Bestes geben, um in der Schule Schritt zu halten, und Eltern viel Zeit und Geduld in das gemeinsame Lernen investieren, bleiben die Erfolge leider manchmal gering. Die Motivation nimmt ab, Lernunlust zu und die Beziehung zwischen Eltern und Kind leidet nicht selten unter dem täglichen Lernstress.

Denn einfach nur „mehr üben“ hilft Kindern mit Lese-Rechtschreib-schwierigkeiten kaum. Ich erarbeite ein passgenaues Training und finde mit Ihrem Kind neue Lernwege.

Ich möchte den Kindern und Jugendlichen, mit denen ich arbeite, die Möglichkeit geben, ihre Potentiale (wieder) zu entdecken, eine Entlastung zu spüren und Erfolgserlebnisse zu haben, um so dem Lesen, Schreiben und Lernen wieder mit mehr Zuversicht und Freude zu begegnen

Meine Therapieangebot

Wenn sich Ihr Kind in den Bereichen Lesen und Schreiben nicht so weiterentwickelt, dass es den schulischen Anforderungen folgen kann, dann braucht es eine individuelle Unterstützung, um grundlegende Fertigkeiten und Strategien sicher aufbauen zu können.

Durch meine langjährige Berufserfahrung als Deutschlehrerin an Grund- und weiterführenden Schulen und intensive Weiterbildung im Bereich Lern- und Dyslexietherapie (LRS) kenne ich die Möglichkeiten durch gezielte Förderung Ihrem Kind zu helfen.

Nach unserer ersten Kontaktaufnahme vereinbaren wir einen Termin für ein persönliches Gespräch. 

Danach folgen die wöchentlichen Termine mit Ihrem Kind. Die ersten Treffen dienen dem gemeinsamen Kennenlernen und der Diagnostik. 

Im Anschluss erkläre ich Ihnen und Ihrem Kind dann die Ergebnisse der Diagnostik und einen daraus folgenden Therapieansatz. 

Durch das strukturierte Lese-Rechtschreibtraining kann sich das Zutrauen in das eigene Können und Tun wieder aufbauen und verstärken. 

Wir üben mit motivierenden Materialien und Lernspielen, damit auch Lernspaß und Abwechslung nicht zu kurz kommen

Ich arbeite mit den Kindern und Jugendlichen in Einzeltherapie, um individuell auf die besonderen Bedürfnisse eingehen zu können. 

Ihre Investition für eine Therapiesitzung beträgt 53 EUR. 

Im Sitzungshonorar sind die wöchentliche 45-minütige Präsenzzeit mit Ihrem Kind, Vor- und Nachbereitungszeiten, Dokumentationen, das gesamte Material, sowie beratende Gespräche mit Ihnen, den Lehrer*innen, Ämtern oder anderen Therapeut*innen enthalten.

Eine anteilige Kostenübernahme durch die Jugendämter Neuwied und Altenkirchen ist möglich. 

Gerne informiere ich Sie in einem persönlichen Gespräch.

Copyright by Nicole Rodigast